COGNOSCO - Fotokunst & Design aus Berlin - Dresden - Fürstenzug
X

Fürstenzug

> Beschreibung
Auch erhältlich als:
Leuchtkasten Leuchtkasten
X

Dresden, Augustusstraße
1904-1907

Der Fürstenzug stellt auf 25.000 Kacheln aus Meißner Porzellan die tausendjährige Geschichte des Hauses Wettin als Reiterzug dar. Schon 1589 wurde die Wand an der ,Langen Gasse‘ mit einer Kalkfarbenmalerei versehen. 1872 ff. führte der Künstler Wilhelm Walther den Fürstenzug in Sgraffitotechnik aus. Da auch dieses Werk nicht besonders wetterfest war, hat man es in den Jahren 1904 bis 1907 durch Kacheln der berühmten Meißner Porzellanmanufaktur ersetzt.