COGNOSCO - Fotokunst & Design aus Berlin - Leipzig - Museum der Bildenden Künste
X

Museum der Bildenden Künste

> Beschreibung
Auch erhältlich als:
Holzblock Holzblock
X

Leipzig, Katharinenstraße
1997-2004
Architekten: K. Hufnagel, P. Pütz, M. Rafaelian

In dem postmodernen Glas-Beton-Kubus ist die städtische Bilder- und Skulpturen-sammlung untergebracht. Die Ursprünge der Sammlung reichen in das Jahr 1837 zurück, als vermögende Bürger den Leipziger Kunstverein gründeten. Ein erster Museums-bau entstand 1858 am Augustusplatz an der Stelle des Neuen Gewandhauses. Nach dem 2. Weltkrieg ließ man die Sammlung auslagern, sie war von 1952 bis 1997 in dem Gebäude des heutigen Bundesverwaltungs-gerichts untergebracht. Die Sammlung umfasst Werke vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart der neuen Leipziger Schule.