COGNOSCO - Fotokunst & Design aus Berlin - Leuchtkasten - Dienstmann Muck
X

Dienstmann Muck

> Beschreibung
Auch erhältlich als:
Aluminiumdruck Aluminiumdruck
X

Heidelberg, Willy-Brandt-Platz
2001
Bildhauer: A. Guther

Die Bronzeplastik vom Heidelberger Künstler A. Guther stellt Johannes Fries (1837-1905) dar. In seiner Jugend arbeitete Fries als Gänsehirt am Neckar. Später wurde er am Heidelberger Hauptbahnhof Dienstmann Nr. 73. Bei den Studenten war Fries aufgrund seiner Loyalität, Hilfsbereitschaft, Originalität und Schlagfertigkeit sehr beliebt und erhielt von ihnen den Spitznamen ,Muck‘. Johannes Fries verstarb 1905 in Heidelberg, mittellos, aber als unvergessliches Heidelberger Original.

Format

Leuchtkasten aus Aluminium + Motiv: 37 x 37 cm
375,00 €
Leuchtkasten aus Aluminium + Motiv: 50 x 50 cm
450,00 €

Lackierung (optional)

Lackierung des Rahmens mit einer RAL-Farbe nach Wahl
+ 50,00 €
Lieferzeit: 2 Wochen

375,00 €

Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Unsere LEUCHTKÄSTEN eröffnen spannende Lichtblicke für Grafik & Fotografie.

Die auf Acrylglas gedruckten Bildmotive werden in einen Leuchtkasten aus eloxiertem Aluminium montiert. Die Glasscheiben können ganz leicht ausgetauscht werden, so dass verschiedene Bilder im Wechsel gezeigt werden können. Die Leuchtkästen können auf Wunsch auch in einer beliebigen RAL-Farbe lackiert werden. Die Leuchtobjekte können an der Wand befestigt werden, sie kommen aber auch als Designobjekt im Raum hervorragend zur Geltung.