COGNOSCO - Fotokunst & Design aus Berlin - München - St. Ludwig
X

St. Ludwig

> Beschreibung
Auch erhältlich als:
Magnet Magnet
X

München, Ludwigstraße
1829-1844
Architekt: F. v. Gärtner

Die Katholische Pfarr- und Universitätskirche St. Ludwig gilt als Hauptwerk der romantischen Sakralbaukunst. Die zweitürmige Fassade ist durch offene Arkaden mit den benachbarten Häusern verbunden. Die Kirche ist auf dringlichen Wunsch König Ludwigs I. entstanden, der an seiner seit 1817 entstehenden Ludwigstrasse eine Kirche geplant hatte. Das Innere der Kirche ist geprägt von dem großen Chorfresko ,Das Jüngste Gericht‘, das von Peter von Cornelius geschaffen wurde.