COGNOSCO - Fotokunst & Design aus Berlin - Op-Art - Kreis 17a
X

Kreis 17a

> Beschreibung
Auch erhältlich als:
Acrylglasdruck Acrylglasdruck
X

Perspektive und Illusion: Op-Art ist eine zeitgenössische Kunstform der 1960er Jahre. Zusammen mit der Grafikdesignerin Christina Peil hat COGNOSCO das Thema optische Kunst aufgefriffen und neu interpretiert.

OP-ART - die Kunstform der 1960ger Jahre neu interpretiert:

Op-Art (engl. Abkürzung für “optische Kunst”) ist eine zeitgenössische Kunstform der 1960er Jahre. Sie basiert im Wesentlichen auf linearen Strukturrastern und der Farbperspektive, wobei anhand kalkulierter Gesetzmäßigkeiten von Linien, Flächen oder Farbkombinationen für den Betrachter illusionistische, perspektivische oder dekorative Effekte generiert werden. Wichtige Vorarbeiten zur Op-Art leisteten u.a. Vertreter des Futurismus, des russischen Konstruktivismus und des Bauhauses.In Zusammenarbeit mit der Grafikdesignerin Christina Peil hat COGNOSCO das Thema optische Kunst aufgegriffen und neu interpretiert. Die grafischen Arbeiten wurden aus den Grundformen Kreis, Linie, Punkt oder Quadrat entwickelt und können entweder einzeln, als Diptychon oder als Polyptychon gehängt werden. Außerdem haben die Wandbilder an allen vier Seiten eine Hängevorrichtung. Somit ergeben sich für den Betrachter eine Vielzahl spannender Präsentations- und Kombinationsmöglichkeiten.Die Op-Art-Motive werden in verschiedenen Formen und Formaten verarbeitet. Im Ergebnis erhalten Sie hochwertige Design-Produkte made in Berlin.