COGNOSCO - Fotokunst & Design aus Berlin - Postkarte - Glienicker Brücke
X

Glienicker Brücke

> Beschreibung
Auch erhältlich als:
Magnet Magnet
X

Potsdam, Königstraße
1907
Architekt: Preußische Wasserbauverwaltung

Die Glienicker Brücke verbindet über die Havel die Städte Berlin und Potsdam. Die 1907 errichtete Stahlbrücke ersetzte die alte backsteinerne Bogenbrücke, die Karl Friedrich Schinkel 1834 fertiggestellt hatte. Ein Brückenneubau war damals erforderlich, da wegen der Eröffnung des Teltow-Kanals der Schiffsverkehr auf der Havel stark zugenommen hatte. Weltweite Berühmtheit erlangte die Glienicker Brücke im Rahmen von mehreren Agentenaustauschen zwischen von Ost und West.

Format

Postkarte A6, Chromokarton 300 g/qm
1,20 €
Klappkarte 15 x 15 cm, mit Umschlag
2,50 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

1,20 €

Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schreib mal wieder - eine POSTKARTE.

Mit unseren Karten verschickte Grüße kommen beim Empfänger gut an und sie hinterlassen vor allem einen guten Eindruck. Unsere Ansichtskarten sind hochwertig verarbeitet und werden im Offset-Druckverfahren auf Chromokarton im DIN A6 Hochformat hergestellt. Die Grusskarten sind sowohl einzeln als auch themenweise bzw. städteweise verpackt in einer schönen Geschenkbox zu erwerben. In Ergänzung führen wir auch Klappkarten im quadratischen Format, die einzeln mit Briefumschlag oder auch nach Städten sortiert in einem schönen Geschenkkarton verpackt zu beziehen sind.