COGNOSCO - Fotokunst & Design aus Berlin - Postkarte - Nikolaikirche
X

Nikolaikirche

> Beschreibung
Auch erhältlich als:
Magnet Magnet
X

Leipzig, Nikolaikirchhof
1165, 1513-26, 1555, 1784-1797
Architekten: u.a. H. Lotter

Von dem romanischen Ursprungsbau sind Teile der Westfassade erhalten. Ab 1513 wurde das Hauszur gotischen Hallenkirche ausgebaut. 1555 ergänzte Hieronymus Lotter den Mittelturm. Ende des 18 Jh. wurde der Innenraum klassizistisch umgestaltet. Die auf dem Nikolaikirchhof stehende Palmenkapitelsäule erinnert an die besondere Bedeutung des Ortes für die politische Wende im Jahr 1989. Die seit 1982 regelmäßig stattfindenden Friedensgebete und später die montäglichen Demonstrationen zeigten den demokratischen Änderungswillen der Leipziger Bürger.

Format

Postkarte A6, Chromokarton 300 g/qm
1,20 €
Klappkarte 15 x 15 cm, mit Umschlag
2,50 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

1,20 €

Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schreib mal wieder - eine POSTKARTE.

Mit unseren Karten verschickte Grüße kommen beim Empfänger gut an und sie hinterlassen vor allem einen guten Eindruck. Unsere Ansichtskarten sind hochwertig verarbeitet und werden im Offset-Druckverfahren auf Chromokarton im DIN A6 Hochformat hergestellt. Die Grusskarten sind sowohl einzeln als auch themenweise bzw. städteweise verpackt in einer schönen Geschenkbox zu erwerben. In Ergänzung führen wir auch Klappkarten im quadratischen Format, die einzeln mit Briefumschlag oder auch nach Städten sortiert in einem schönen Geschenkkarton verpackt zu beziehen sind.