COGNOSCO - Fotokunst & Design aus Berlin - Potsdam - Postkarte - Alexandrowka
X

Alexandrowka

> Beschreibung
Auch erhältlich als:
Leuchtkasten Leuchtkasten
X

Potsdam, Russische Kolonie
1826-1827
Architekt: K. F. Schinkel

König Friedrich Wilhelm III. ließ die aus Blockhäusern bestehende, russische Kolonie für die letzten 12 Sänger eines ehemals 62 Männer umfassenden russischen Soldatenchores anlegen. Aufgrund von verwandtschaftlichen und freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Häusern Hohenzollern und Romanow wurde die Kolonie zu Ehren nach dem 1825 verstorbenen Zaren Alexander I. benannt. Die Gartenanlage, ein Alleensystem in Form eines Andreaskreuzes, wurde von Peter Joseph Lenné geschaffen.

Format

Postkarte A6, Chromokarton 300 g/qm
1,20 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

1,20 €

Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schreib mal wieder - eine POSTKARTE.

Mit unseren Karten verschickte Grüße kommen beim Empfänger gut an und sie hinterlassen vor allem einen guten Eindruck. Unsere Ansichtskarten sind hochwertig verarbeitet und werden im Offset-Druckverfahren auf Chromokarton im DIN A6 Hochformat hergestellt. Die Grusskarten sind sowohl einzeln als auch themenweise bzw. städteweise verpackt in einer schönen Geschenkbox zu erwerben. In Ergänzung führen wir auch Klappkarten im quadratischen Format, die einzeln mit Briefumschlag oder auch nach Städten sortiert in einem schönen Geschenkkarton verpackt zu beziehen sind.