COGNOSCO - Fotokunst & Design aus Berlin - Stadteditionen - Staatliche Antikensammlung
X

Staatliche Antikensammlung

> Beschreibung
Auch erhältlich als:
Postkarte Postkarte
X

München, Königsplatz
1838-1848
Architekt: F. Ziebland

König Ludwig I. beauftragte den Bau des Gebäudes in Form eines korinthischen Tempels, um das durch den Architekten Leo von Klenze am Königsplatz geschaffene hellenistische Forum zu ergänzen. Von 1898 bis 1912 war in dem Gebäude die ,Münchner Sezession‘ untergebracht. Der Museumsbau beherbergt heute eine der größten Antikensammlungen Deutschlands für etruskische, griechische und römische Kunst.