COGNOSCO - Fotokunst & Design aus Berlin - Weimar - Leuchte - Kleiner Van-der-Velde-Bau
X

Kleiner Van-der-Velde-Bau

> Beschreibung
Auch erhältlich als:
Rahmung Rahmung
X

Weimar, Geschwister-Scholl-Straße
1906
Architekt: H. van der Velde

Der Belger Henry van der Velde wurde 1902 nach Weimar berufen, um für das Großherzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach als künstlerischer Berater für das Kunsthandwerk zu wirken. 1907 gründete er die Großherzogliche Kunstgewerbeschule, für deren Bau er den Entwurf lieferte. Die Arbeit der Schule, die van der Velde bis zur Schließung 1915 leitete, war vom Jugendstil und der Kunsterneuerungsbewegung bestimmt. Aus der Kunstgewerbeschule ging 1919 die bekannte Bauhaus-Schule hervor.

Format

Leuchte mit UV-Direktdruck hinter Acrylglas: 30 x 30 cm
90,00 €
Lieferzeit: 2 Wochen

90,00 €

Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bringen Sie Licht ins Dunkel - mit unserer DESIGN-LEUCHTE.

Die auf Acrylglas gedruckten Bildmotive werden mit dieser Designlampe attraktiv in Szene gesetzt. Der Plexiglasdruck wird auf eine Holzplatte montiert (MDF, mitteldichte Fasterplate). Dahinter liegend befindet sich eine Keramikfassung für eine Glühbirne. So kann das Bild hinterleuchtet werden. Ob in einem Regal, auf einer Fensterbank oder auf dem Nachtisch, die Leuchte ist universell einsetzbar. Und wenn Sie wünschen, können Sie die Bildmotitve jederzeit analog austauschen.